Tuesday, November 3, 2009

Chinesische Schatten, um dein Kind zu zeigen und sich zusammen zu amüsieren

Es muss nichts Schöneres geben, als eine Nacht, mit dich deinem Kind und mit einer Lampe und einer weißen Wand hinzusetzen, ihn zu zeigen, dass er mit seinem Manitos unglaubliche Formen schaffen kann, den Schatten benutzend, den sie erzeugen. Er besteht, oft habrás gehört sehr grundlegend und sehr einfach, von den Chinesischen Schatten zu sprechen, und jedoch ist es nicht sehr gewöhnlich, dass Eltern seine Kinder diese tausendjährige Kunst zeigen, die aufgehört hat, nie von Mode zu sein und die er ebenso in große und kleine unterhält.

Dieses populäre Spiel besteht darin, die Hände zwischen einer Lichtquelle und einem Schirm oder Wand einzuschieben, so dass die Stellung und die Bewegung der Hände auf dem Schirm Schatten schleudert, die unterschiedliche Wesen in Bewegung vorstellen. Er ist auf diese Weise, wie das Kind wird die Figur der Elefanten formen sehen, die sein Horn, Schwäne bewegen, die Wasser und Hunde trinken, die bellen. Alles ist Frage davon, die Stellungen der Hände zu lernen und davon, die Einbildung sprengen zu lassen.

(ich … gewohnt habe)

No comments:

Post a Comment