Friday, November 20, 2009

Die Brustwarzen auf die Säugezeit vorzubereiten?

amamantas.jpg

Vor wenigen Jahren, antwortete man diese Frage gewöhnlich mit ja und einige Empfehlungen. Es gab einige Anregungen, um das Risiko zu verringern, Schmerz in den Brustwarzen zu erleiden. Zum Beispiel, wurde es empfohlen, die Brustwarzen zu "härten", sie berührend oder sie mit einem Handtuch reibend, oder der sagte, dass eine Zahnbürste auf den gleichen zu benutzen (gut war: welche Angst!).

Heute, als Rechnung lactanciahoy, ist es bekannt, dass diese alten Anregungen wahrscheinlich mehr Schmerz verursachten. Da die Hauptursache des Schmerzes in den Brustwarzen dem schlechten Anbringen des Babys im Busen zu verdanken ist. Wenn die Stellung korrigiert wird, verschwindet der Schmerz. Wenn du den Busen gut gibst, müsste er dir nicht weh tun.

Dank einem speziellen von den Eicheln abgesonderten Öl von Montgomery halten sich die Brustwarzen "puntillos" um den Areola, sauber. Es gibt keine Notwendigkeit, Seife zu benutzen, um sie zu waschen. Außerdem könnte die Seife ich werde Retrockenheit in der Haut verursachen.

(ich … gewohnt habe)

No comments:

Post a Comment