Tuesday, November 10, 2009

Die positive Disziplin

disci.jpg

Du warst auch Kind. Deshalb, weißt du es: Die Kinder machen viele Streiche und es ist notwendig, Disziplin anzuwenden. Die Eltern müssen die Heldentaten seiner Kinder loben und müssen auch streng sein, wenn Schlagstöcke gesendet werden.

Die positive Disziplin ist in der Entwicklung sehr brauchbar. Es lohnt sich, um das schlechte Benehmen zu korrigieren und gesunde Gewohnheiten im Kind gerichtlich zu belangen. Also, erinnert er, dass das das Beispiel bist. Die Kinder lernen durch Imitation. Wenn du nicht willst, dass sie aggressiv sind, du nicht erlaubst, dass sie dich in aggressiven Führungen sehen.

Was ist die positive Disziplin? Da gut … Nach bebe.net, besteht darin, er Kommunikationsbrücken zu bauen: Dialogisieren und deinen Sohn zu hören, benevolente zu sein und gleichzeitig mit den Grenzen sehr streng zu sein. Ein Vater muss nie Angst davor haben, sie zu bezeichnen.

(ich … gewohnt habe)

No comments:

Post a Comment