Friday, November 27, 2009

Die Wichtigkeit der mütterlichen Säugezeit mit Laune

Wichtigkeit der mütterlichen Säugezeit

Oft haben wir Nachdruck in der Wichtigkeit gemacht, die die mütterliche Säugezeit hat besonders im ersten Lebensjahr des Babys. Unseren Sohn zu stillen, ist viel mehr, dass es mit den besten Nährstoffen ernähren, die er erhalten kann. Er besteht darin, sie auch emotional zu stimulieren und darin, eine Bindung mit der Mutter zu erzeugen, die von keiner anderen Art geschaffen zu sein erreicht.

Aber in den jedes Mal laufenden Tagen ist er aussergewöhnlicher, dass die Mamas seine Kinder durch viel Zeit stillen. Die Arbeit, trägt wenig Zeit und die Quantität von Tätigkeiten, die die aktuelle Mama entwickelt, dem ich übergeben habe, um gemeinsamer zu sein, in der Kreatur mit einer Babyflasche zu ernähren, als ihm die Zitze zu geben. Hat dadurch er die argentinische Organisation Nutrired, seit Mitten von Jahr beabsichtigt ein Feld durchzuführen, um die mütterliche Säugezeit in den ersten Lebensmonaten zu fördern.

(ich … gewohnt habe)

No comments:

Post a Comment