Wednesday, February 24, 2010

Der Test von Denver

"Die Vergleiche sind gehässig" er betet ein populäres Urteil. Und es ist klar, dass sie es sind. Aber sicher, haben wir uns mehr als ein Mal betastet gefühlt von die Entwicklung unseres Sprosses mit anderen Kindern seines Alters vergleichen. Der ließ er die Windeln wenn die Höhe, der das Gewicht, der, wenn er geht oder. Er ist, dass seine Gesundheit, seine normale Entwicklung uns wach hält.

Jedes Kind ist ein unterschiedliches Individuum die anderen, mit seinen eigenen Zeiten. Das Wichtige besteht darin, zu meinen, ob er gesund ist, seine Evolution und nämlich der Grad der Reife, mit der er eine Gesamtheit von Sachen macht.

Um ein Kind ohne die Subjektivität zu schätzen, das wir alle Eltern laden, benutzen die Kinderärzte einen Test gerufener Test von Denver oder Skala von Denver. Entwickelt von zwei Kinderärzten in den sechziger Jahren, beabsichtigt der Test von Denver wissenschaftlich die Entwicklung psicomotriz von den Kindern seit seiner Geburt bis sechs Jahre zu bewerten. Das ist ein Test von Intelligenz nicht, nur zeigt an, ob die Entwicklung des Kindes innerhalb der normalen Grenzen ist.

Was bewertet diesen Test? Er hat vier Hauptkategorien:

  • sozialer Kontakt
  • Sprache
  • Fähigkeiten Motorboote
  • Fähigkeiten feine Motorboote

Mit diesem Test kontrolliert der Kinderarzt das Kind nach seinem Alter. Zum Beispiel, in drei Monaten von Alter: lächelt er? unterstützt der Kopf? In zwölf Monaten: geht er, auf die Möbel sich stützend? sagt "Papst" und "Mama", wissend, auf wen geht er zu?

Wie wir früher gesagt haben, das Wichtige ist nur ein Anblick, sondern eine Gesamtheit nicht. Ein Kind kann demorarse in solito gehen, aber haben Sie keine großen Schwierigkeiten wenn das ein schwatzhafter Papagei ist, sicher.

Es ist Rechnung zu tragen nötig, dass ein Test geschaffen ist, um schnell wichtige Probleme zu entdecken, wird als ein Werkzeug benutzt, um eine große Nummer von Kindern zu lernen und zu beschließen, wer immer noch gelernt sein muss und wer nicht.

Wenn du manchen Zweifel an der Entwicklung deines Sohns hast, frage den Arzt ohne zu zögern. Vielleicht seien Sie gar nicht, aber wenn es manches Problem gibt, ist es besser, es so schnell wie möglich zu entdecken.

No comments:

Post a Comment