Tuesday, February 16, 2010

Fruchtbarkeitsperioden in der Frau

Almanach Fruchtbarkeitsperioden in der Frau

Eine neugierige Angabe: Die Frauen werden wir mit tausendundvierhundert Eizellen geboren, die wir nach der Pubertät in jedem Zyklus von 28 Tagen befreien werden. Im Unterschied zu den Männern, die neue Samenfäden während des ganzen Lebens erzeugen, erfüllen unsere Eizellen Jahre zusammen mit uns. Wenn wir dreißig Jahre alt sind, haben sie dreißig auch, von hier die Wichtigkeit im Alter der Frau, die ein Kind empfangen wird.

Diese Zyklen von 28 Tagen regeln - mit manchen Veränderungen nach der Frau - ganze unsere Tätigkeit, unseren physischen Ertrag und bis psychologischer. Und die wesentlichen Tage sind jener, dass wir ovulieren: Das sind die Fruchtbarkeitstage, in denen es eine reife Eizelle gibt, die fertig ist, vom Samenfaden des Menschen befruchtet sein. Wie wissen wir cúales, sind das diese Tage?

Es existieren einige Arten zu wissen, ob wir in einer Fruchtbarkeitsperiode sind. Erstens ereignet sich die Ovulation am 14. vor dem zur Ader gelassenen nächsten und deine Fruchtbarkeitsperiode erstreckt sich seit dem 12. in den 16. Deswegen, zeigen die Ärzte die an, die begreifen wollen, dass sie Beziehungen zwischen dem 7. und 20. des menstrualen weiblichen Zyklus haben.

Er kann verworren klingen, aber eine Fruchtbarkeitsrechenmaschine macht dir die einfache Aufgabe, wenn du eine Frau mit den geordneten Zyklen bist. Sondern, kannst du dir mit diesen anderen Methoden helfen, um die Fruchtbarkeitsperiode zu bestimmen:

Genicknasenschleim: Während der fruchtbaren Tage wechselt der Scheidenfluss Textur, dreht sich rutschiger um, dem Eiweiß ähnlich sehend. Das passt ein gnädiges Milieu für die Reise der Samenfäden im Treffen mit der Eizelle an.

Temperatur basal Leib-: Das ist die Temperatur unseres Körpers eine Rast von acht Stunden im Moment, dass er uns weckt. Nach dem Ovulieren steigt die Leibtemperatur an und hält sich in diesem Niveau während des ganzen Zyklus ovulatorio. Am Ende des Zyklus geht er wieder herunter.

Diese zwei Identifizierungsmethoden der Fruchtbarkeitsperiode werden als natürliche Empfängnisverhütungsmethoden benutzt, die allgemein nicht empfohlen sind, um eine große Planung und Sorge zu fordern.

No comments:

Post a Comment