Friday, March 12, 2010

4 einfache Räte für arbeitsame Mütter

4 einfache Räte für arbeitsame Mütter 4 einfache Räte für arbeitsame Mütter

Du begleitest die frühstückenden Kinder aber kommst spät zum Büro. Oder am ersten der kleinsten erkrankt es und du bist von Arbeit zugedeckt., Wenn das gering wäre, gibt es Vereinigung der Eltern in der Schule und du kannst nicht anwesend sein, weil du ein Handels-Abendessen hast, das du nicht annullieren kannst …

Lagen als die beende ich dich zu beschreiben sie bleiben im Leben der besetzten Mutter übrig. Noch mehr, wenn du einige Kinder hast und bedauerst, dass die Zeitpläne dich nicht erreichen, um die ganze Zeit zu sein, die dir mit ihnen gefallen würde.

Um dir zu helfen, die Windstille zu treffen und dich durch deine Abwesenheit im Verzeichnis von Mama schuldig nicht zu fühlen, stellen wir dir die folgenden einfachen Räte vor.

Er teilt die Verantwortlichkeit neben dem Vater

Sowie arbeitet die Mehrheit der Frauen heutzutage, die Eltern haben auch ein wichtiges Verzeichnis im Stillen der Kinder übernommen. Lass die Verantwortlichkeit ganz für dich Allein, und Holzbündel nicht, dass der Vater der Kinder du von einer Hand mit den Angelegenheiten der kleinsten. Teilen Sie die Aufgaben und regeln Sie Zeitpläne, damit er den Kindern gar nicht fehlt.

Flexibiliza deine Zeitpläne

Wenn du dich sehr estresada fühlst, sprich mit deinem Chef und bitte ihn um manche Alternative für flexibilizar dein Zeitplan: Er reduziert die Quantität der Stunden oder arbeite vier Tage statt fünf besonders, wenn du kleine Kinder hast. Einleuchtend, wird sich dein Lohn als gering erweisen, aber er lohnt sich, um das Gleichgewicht zwischen den Kindern und deiner Karriere zu erreichen. Von irgendjemandem Ingeniösem, höre auf, nicht zu arbeiten, da das eine Form ist, deinen Geist frei zu machen und den Stress zu reduzieren.

Er trifft deine Perspektive

Wenn du dich in diesem Augenblick in deinem Büro befindest, wünschst du möglich zu Haus zu kommen, um zu sehen, worin deine Kinder gehen aber, obwohl du es nicht glaubst, den Müttern, die in diesem Augenblick in seinem Herd sind, wollte es, wieder zu arbeiten. Mutter schon von zu sein, ist durch sich eine harte Arbeit, aber wenn du dich fokussierst, worin du machst und warum es machst (schon darin bestehen Sie, zu arbeiten oder darin, zu Hause zu sein, er vom Fall abhängt wirst du) mit weniger Schuld leben.

Weniger Stress für die Kinder

Das ist eine gute Nachricht für die arbeitenden Mütter. Es hat bewiesen, dass die Mehrheit der Kinder, die mehr Zeit im Kinderhort verbringen, der sie in seinem Haus keine Verletzung durch die mütterliche Abwesenheit vorstellen. Außerdem ziehen die Kinder vor, in seinen ruhigen Eltern außerhalb des Hauses zu haben, dass Verzweifelte und estresados innerhalb ihrer.

Dadurch nutzt er maximal die Zeit, die du hast, um mit den Kindern zu sein, statt dich zu beschäftigen, um mehr Stunden zu Hause zu sein.

No comments:

Post a Comment