Friday, March 19, 2010

Typen der Geburt, die existieren

Neugeborener Tipos der Geburt, die sie existieren

Es schien, dass es nur eine Art gibt, zu dieser Welt zu kommen, aber nicht. Die Medizin, seit Jahrhunderten, hat begonnen Instrumentarium und Verfahren zu entwickeln, um in der Natur zu helfen, wenn eine Geburt kompliziert wird.

Wenn alles gut natürliche Wege abholt, wird ein Baby durch Scheiden-spontane Geburt geboren. Das Baby wird über die Scheide, ohne ärztliche Eingreifen geboren. Die Stellung kann für die Geburt ins Bett gebracht sein (die gemeinsamste in den Einrichtungen), ist, in cuclillas, von Knien gesetzt, Stillstand gibt es einige Optionen ….

Wann beschließt ein Arzt, Instrumente zu benutzen, um eine natürliche Geburt zu betreuen? Wenn sich die Mama während viel Zeit angestrengt hat und abgespannt ist oder ist das Baby fast raus aber seine Klopfen gehen herunter, der Arzt kann einen Schröpfkopf oder eine Geburtszange benutzen, um dem Baby auszugehen zu helfen.

Die mit Schröpfkopf betreute Scheidengeburt, geschieht er, wenn sich ein an der Spitze des Babys aufgeklebtes Instrument des Einatmens, flexibel und gerundet, setzt. Diese Vorrichtung hilft seinen Cuerpito durch den Geburtskanal zu passieren, während sich die Mama anstrengt, zieht der Arzt weich vom Schröpfkopf.

Es kann ein Bluterguss im Cabecita des Babys bleiben, das in den Wochen verschwinden wird. In der Mama können sich Risse, aber in kleinerer Maßnahme ereignen, als mit der Geburtszange.

Im Falle der mit Geburtszange betreuten Scheidengeburt benutzt der Arzt ein einer Schere ähnliches Instrument mit den Enden im Form von Löffel. Er führt sie über die Scheide ein und nimmt das Baby, gewöhnlich vom Cabecita. Er nimmt es weich vom Geburtskanal heraus, so eine schwere Geburt beendend.

Auch können Blutergüsse oder Blasen im Baby bleiben, aber das Risiko der größeren Komplikationen ist ziemlich niedrig. Betreffs der Mama sind die Risse ziemlich gemeinsam.

Schließlich, ist der Kaiserschnitt oder Bauchgeburt. Das ist ein chirurgisches Verfahren ersonnen für, wenn das Baby durch die Scheide nicht ausgehen kann oder Gefahr läuft, wenn er es macht. Es geht um einen Schnitt im Unterleib, wo sie das Baby herausziehen werden. Es wird allgemeine Anästhesie, nach dem Fall, oder epidural benutzt.

Wenn auch sie ein bisschen beeindruckend wirken können, tragen wir Rechnung, dass diese Technik benutzt werden, wenn es notwendig ist, wenn das Baby oder die Mutter Gefahr laufen.

Hier hast du zwei tutoriales interaktive, um zu verstehen, wie eine natürliche Geburt und ein Kaiserschnitt geschieht. Sie sind sehr instruktiv, nimm einige Minuten, um gegenüber ihnen anzusehen.

1 comment:

  1. For some reason, I can’t see all of this content, stuff keeps hiding? Are you taking advantage of java?

    cialis online

    ReplyDelete